Suchergebnisse archive.php

März, 2013 | Handortung.info

Archive for März, 2013

23-Jährigem wurde iPhone zum Verhängnis

Dienstag, März 26th, 2013

nach einer Handy-Ortung wurde Einbrecher festgenommen

Pech für den Dieb: Umgehend nach dem Einbruch in eine Wohnung in Traunreut konnte der Täter per Handy-Ortung von der Polizei ausgemacht  werden. Das gesamte Diebesgut wurde sichergestellt.

Der Polizeistation Traunreut wurde am Dienstag gegen 22.30 Uhr wurde  mitgeteilt, dass gerade eben in ein Reihenhaus in Traunreut eingebrochen worden war.  Bei dem Einbruch entwendete der unbekannte Täter unter anderem ein iPad, ein iPhone und Schmuck. Das ganze im Gesamtwert von rund 1000 Euro. Eine durch die Polizei veranlasste Handyortung ergab, dass sich der Dieb mit dem entwendeten iPhone vermutlich in der Lorenz-Brandl-Straße in Traunreut aufhält.

lesen sie den ganzen Artikel hier:

Einbrecher nach Handy-Ortung festgenommen

Ausbrecher wurde durch Handy-Ortung gefasst

Mittwoch, März 20th, 2013

Dezember 2009

Der flüchtige Mörder Peter Paul Michalski ist durch die Ortung eines Handys von der Polizei festgenommen worden. Er war mit einer durchgeladenen Waffe mit acht Schuss Munition bewaffnet.

lesen sie den ganzen Artikel hier:

http://www.mz-web.de/panorama/dezember-2009-ausbrecher-wurde-durch-handy-ortung-gefasst,20642226,17907474.html

Ziersdorf: Jedes Haus wird durchsucht

Montag, März 18th, 2013

Die Suche nach dem vermissten 17-jährigen Florian Panholzer aus Ziersdorf im Weinviertel ist am Montag fortgesetzt worden. Am Abend wurde angekündigt, dass jedes Haus und jeder Garten in Ziersdorf durchsucht wird.

Das Verschwinden des 17-jährigen Florian aus Ziersdorf im Weinviertel gibt den Einsatzkräften und den Angehörigen Rätsel auf. Samstagnacht kehrte er nach einem Besuch im Jugendheim nicht wieder in das wenige Gehminuten entfernte Elternhaus zurück. Die letzte Handyortung stammt noch aus der selben Nacht aus dem Nachbarort Großmeiseldorf. Doch mittlerweile dürfte der Akku des Mobiltelefons leer sein.

11.03.2013

Quelle: http://noe.orf.at/news/stories/2574940/