Handyortung rettet Vermisste

Wie die Hamburger Morgenpost berichtet, beginnt am 12. Januar 2012 der Prozess gegen einen Hamburger Taxifahrer.

Der Mann hatte im September 2011 eine 32-jährige Frau auf St. Pauli als Fahrgast mitgenommen. Der 57-jährige Taxifahrer entführte die Frau nach Pinneberg und drohte ihr, sie zu töten. Im Koferraum des Taxis eingesperrt, konnte die völlig verängstigte Frau erst dank der Ortung ihres Handys gefunden und befreit werden.

Leave a Reply