Handy-ortung rettet lebensmüden jungen Mann

Ein 21 jähriger Mann aus Hamm wollte sich nach der Trennung von seiner Freundin das Leben nehmen. Zuvor hatte er seine Mutter telefonisch über sein Vorhaben informiert, diese rief sofort die Polizei. Dank der schnellen Standortfeststellung durch die Handyortung konnte der junge Mann, der sich in einem Park erhängen wollte, gerettet werden. Mehr lesen Sie hier.

Comments are closed.