E-Plus: Ortungsdienst nun abgeschaltet

Sehr geehrte Nutzer von piCOS – DER HANDYORTER!

Gegen 15:20 Uhr hat E-Plus heute den Ortungsdienst wie angekündigt eingestellt.

Ortungen von E-Plus-Karten über GSM-Zellortung werden ab sofort nur noch mit einem Fehler beantwortet. Sie erhalten die Fehlermeldung, dass eine Ortung über diesen Netzbetreiber nicht möglich ist.

Vom Wegfall betroffen sind auch die diversen Marken und Subanbieter im E-Plus-Netz. Ob Ihr Anbieter auch dieses Netz nutzt, erfahren Sie hier:
http://blog.intervista-ag.de/e-plus-stellt-lbs-dienste-ein

Ortungen in den Netzen von Vodafone, T-Mobile und O2 sind davon nicht betroffen und somit weiterhin möglich!

Selbst als nicht direkt betroffener Handyortungskunde können Sie in diesem Zusammenhang eine der folgenden Angebote nutzen:

  1. Unseren Sonder-Vodafone-Tarif mit zusätzlich einer 10 Euro Aufladung für Ihren Ortungsaccount. Nähere Informationen finden Sie unter: http://www.getmobile.de/picos
  2. Unseren Bonus-Gutschein beim Online-Kaufhaus Yagma http://www.yagma.de in Höhe von 10 Euro bei einem Mindestbestellwert von 60 Euro. Ihr Gutscheincode beim Warenkorb-Checkout ist: Picos2010

GPS-Ortungskunden steht generell der Service http://www.micosweb.de zur Verfügung. Dort können GPS-Geräte angemeldet und geortet werden.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Serviceteam gern zur Verfügung. Sie erreichen uns per E-Mail über support.team@picosweb.de.

Weitere Beiträge zum Thema finden sie hier:

Comments are closed.