Zürich: Smartphone-Dieb per Handyortung überführt

In einem Restaurant bemerke eine Frau gegen 18:00 Uhr, dass ihr Handy aus der Handtasche entwendet sein musste. Ihr Freund konnte das Smartphone in einem Lokal in Nierdorf orten.

Die Beiden machten sich auf den Weg dorthin und sahen einen Mann, der zuvor im anderen Lokal hinter der Frau saß. Die daraufhin alarmierte Polizei verhaftete den 39-jährigen mutmaßlichen Dieb mit bulgarischer Nationalität.

Comments are closed.